04.06.01 23:59 Uhr
 78
 

Armeefahrzeuge der Schweiz müssen mit Licht fahren

Alle Armeefahrzeuge der Schweiz müssen ab Juli 2001 tagsüber auch mit Licht fahren. Damit soll die Verkehrssicherheit erhöht werden. Die Tarnlackierung war laut Statistik Ursache für vermehrte Unfälle dieser Fahrzeuge.

Zur Probe fuhren in den letzten zwei Jahren bereits alle Militärfahrzeuge mit Licht.

Dies solle auch keine weiteren Kosten verursachen.


ANZEIGE  
WebReporter: pumaq
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Schweiz, Armee, Licht
Quelle: www.auto.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?