04.06.01 23:51 Uhr
 229
 

Lexus IS 200 K - Sportlimousine mit Kompressorkraft

Die europäische Sportabteilung von Toyota, das Kölner Toyota Team Europe, kurz TTE, bietet für das jüngste Lexus-Modell, den IS 200, jetzt auch eine motortechnische Aufrüstung an.

Mittels eines Kompressors steigt die Leistung der sportlichen Limousine damit auf 205 PS, was 50 PS mehr sind, als in der normalen Basisversion. Den Spurt von 0 auf 100 km/h bewerkstelligt der Wagen damit in 7,3 Sekunden.

Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 215 km/h und der Verbrauch liegt bei 12,1 Litern Super auf 100 km. Weiterhin bietet TTE auch eine Reihe von optischen Tuningmaßnahmen, alles nach Kundenwunsch persönlich konfigurierbar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Whitechariot
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Sport, Lexus
Quelle: www2.kurier.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?