04.06.01 23:03 Uhr
 36
 

Navy bezahlte Geschlechtsumwandlungen und Busenvergrößerung

Das englische Verteidigungsministerium hat drei Soldaten eine Geschlechtsumwandlung finanziert. Schon davor waren sie in Frauenkleidern rumgelaufen.

Von den Medizinern im Korps erhielten sie sogar Hormontabletten ausgeteilt.

Ungefähr ein Dutzend Frauen pro Jahr bekommen sogar eine Busenvergrößerung bezahlt, sofern sie Depressionen wegen ihrer Figur haben.
All dies aus dem Verteidigungsetat!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Peanuts
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Busen, Geschlecht, Geschlechtsumwandlung
Quelle: www.the-sensual-magazine.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schüler geben gefundene 30.000 Euro ab und bekommen Schokolade als Finderlohn
Diese Vornamen finden Männer bei Frauen am attraktivsten
Calgary: Sieben Pinguine in Zoo ertrunken, obwohl sie sehr gute Schwimmer sind