04.06.01 17:17 Uhr
 240
 

Premiere: Wettgewinne werden noch vor dem sicheren Ergebnis ausgezahlt

Britische Buchmacher, bei denen man ja auf fast alles wetten kann, haben sich zu einer Premiere durchgerungen. Da in ihren Augen der Wahlsieg der Labour-Party am kommenden Donnerstag praktisch feststeht, werden sie die Gewinne schon vorher auszahlen.

Der Sprecher des Wettbüros Ladbrokes meinte am Montag, die Alternative sei gewesen, die Quoten auf 500:1 zu setzen, da sämtliche Prognosen den Sieg von Tony Blair als sicher erachten.

Die Wette auf den Wahlausgang gebe also nichts mehr her, alternativ bietet man nun andere Polit-Wetten an, z.B. wer als nächster den Vorsitz der Konservativen Tories übernehmen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nooky
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Premier, Premiere, Ergebnis
Quelle: www.hurra.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden
Studie: Haben Heterosexuelle, Homosexuelle oder Bisexuelle die meisten Orgasmen?
Stiftung Warentest: Frische Brezeln sind schlechter als Aufback-Produkte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Prostitutionsgesetz: Querelen bei den Sexworker-Verbänden
Neues Prostitutionsgesetz: Freier werden "unfreier"
Türkei: 290 Kilometer langer Mauerabschnitt an der Grenze zu Syrien fertig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?