04.06.01 13:13 Uhr
 454
 

Kombis erobern jetzt auch die USA

In den USA sieht man eigentlich erstaunlich wenige Kombis, obwohl dort große Fahrzeuge wie Geländewagen sehr beliebt sind. Jetzt dürfte der 'Station Wagon' ein Comeback feiern.

Vor allem ausländische Anbieter wollen mit einer Reihe von neuen Modellen einen neuen Trend einleiten. VW präsentiert den Jetta Kombi, Mercedes wird die Kombi-Version der C-Klasse in den USA einführen.

Auch Mazda, Kia und Toyota wollen es mit Kombis auf dem amerikanischen Markt versuchen. Mittlerweile haben sogar amerikanische Hersteller wie Lexus und GM Kombis angekündigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: winni2001
Rubrik:   Auto
Schlagworte: USA, Kombi
Quelle: carpoint.msn.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umweltbundesamt: Stickoxid-Belastung durch Dieselautos viel höher als angenommen
Prognosen warnen: Herber Wertverlust bei Diesel-Pkw
China kopiert die G-Klasse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gregg Popovich, Star-Trainer in der NBA. gibt 5.000 Dollar Trinkgeld
Asylsuchende: Fast alle Syrer bekamen in Deutschland Asyl
Stralsund: 14-Jähriger betrinkt sich auf Schulhof bis zur Alkoholvergiftung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?