04.06.01 09:43 Uhr
 42
 

Die Tony Awards 2001: Details und Update; Gewinner und Verlierer

Die Tony Awards sind vergangene Nacht über die Bühne gegangen. Wie bereits berichtet, stellte das Mel Brooks-Musical 'The Producers' mit 12 gewonnenen Trophäen einen neuen Rekord auf, doch wie haben die anderen nominierten Musicals abgeschnitten?

Die weiteren ausgezeichneten Produktionen:
Proof (3 Preise); The Invention of Love (2 Preise); 42nd Street (2 Preise); King Hedley II (1 Preis); Einer flog über das Kuckucksnest (1 Preis).


Die größten Verlierer des Abends sind folgende Musicals. Sie waren nominiert, erhielten aber keine Preise (in Klammer die Anzahl der Nominierungen):
The Full Monty (10); A Class Act (5);
Follies (5); Jane Eyre (5); The Rocky Horror Show (4)


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Gewinn, Update, 2001, Gewinner, Award, Detail
Quelle: www5.playbill.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zensur? Künstler darf keine Twitter-Werbung mit Donald-Trump-Karikatur machen
"Einstürzende Neubauten" gaben experimentelles Konzert in der Elbphilharmonie
Papst Franziskus sieht bei aktuellen Populisten Ähnlichkeit zu Adolf Hitler



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Saturday Night Live" suspendiert Autorin wegen bösem Tweet über Trump-Sohn
Kippt Urteil Brexit? Britisches Parlament muss über EU-Austritt abstimmen
Fußball: BVB-Chef hat Bayern-Präsident "Uli Hoeneß nicht vermisst"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?