04.06.01 08:31 Uhr
 670
 

F1: Ab Dienstag kann man Toyota mit anderen Formel 1 Teams vergleichen

Bis jetzt hat Toyota nur in Frankreich auf der Strecke von Le Castellet getestet.
Da auf dieser Strecke keine aktuelle Formel 1 gefahren wird, konnte man aus den gefahren Zeiten keinen Vergleich zu den anderen Teams ziehen.


Dieses wird sich jetzt ändern, ab Dienstag den 05.06.2001 wird Toyota in Imola testen und so hat man das erstemal die Möglichkeit, die Zeiten, von Toyota, mit denen der anderen Teams zu vergleichen.

Toyota musste sich zu diesen Schritt entscheiden, da ab Juli auch Toyota die Planung für das Auto der Saison 2002, wie alle anderen Teams auch, beginnen muss.
Dieses macht aber nur Sinn, wenn man einen Vergleich zu anderen Teams hat.


WebReporter: heinzm
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Formel 1, Formel, Toyota, Dienst
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?