03.06.01 21:22 Uhr
 49
 

Rezzo - Daewoos Neuer unter den Mini-Vans

Der in der Insolvenz befindliche Daewoo-Konzern brachte einen kompakten Van auf den Markt. Allerdings noch ohne Automatik und Diesel-Variante. Nur ein 2-Liter-Motor mit 121 PS wird vorerst angeboten.

Der Rezzo will damit in dem wachsenden Marktsegment der Familienwagen mitmischen.

Andere Vans werden aber den Ansprüchen der Käufer an Platz für Freizeit und Hobby eher gerecht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pumaq
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Neuer, Mini
Quelle: www.berliner-morgenpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADFC-Umfrage: München ist keine beliebte Stadt bei Fahrradfahrern
Dachau: Tanken für 11,9 Cent pro Liter
EU-Kommission gibt formelle Zustimmung für Pkw-Maut



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge
Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
DiEM25 soll als erste pan-europäische Partei zur Europawahl 2019 antreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?