03.06.01 19:39 Uhr
 65
 

Leichte Festnahme: Exhibitionist verhakte "ihn" im Reißverschluß

Ein Österreicher, der sich gegenüber einer Mutter mit Kind entblößte, wurde festgenommen, nachdem er damit beschäftigt war, sein 'bestes Stück' aus den Zähnen des Reißverschlusses zu lösen.

Dank der heftigen Schmerzen, die der 43-Jährige hatte, wurde es der Polizei einfach gemacht. Sie konnten den Mann an dem Ort festnehmen, wo er die Frau belästigt hatte.
Der Exhibitionist muss nun eine Geldstrafe von 800 DM begleichen.


WebReporter: nülsbüls
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Festnahme, Exhibitionist
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher auf Betreiben der Türkei in der Ukraine verhaftet
Frankreich: Mordpläne führende Politiker und Muslime durch Rechtsextreme
Tiefflug-Ehrenrunde: Air-Berlin-Pilot und Crew scheinbar suspendiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cosmopolitan" will "Germany’s Next Topmodel"-Siegerin nicht mehr auf Cover
Auch "Game of Thrones"-Star Lena Headey wirft Harvey Weinstein Missbrauch vor
Kanzleramt möchte Last-minute-Beförderungen in neuem Parlament verhindern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?