03.06.01 19:37 Uhr
 163
 

Nick Cave gab ein Konzert in Wien - Nach 12 Heroinüberdosen immer noch am Leben

Nick Cave hat am Freitag in Wien ein 120-minütiges Konzert gegeben. Dieser Mann ist nach 12 Heroinüberdosen immer noch am Leben. In seinen Liedern singt er von Tod, Liebe und Gott.

Das Konzert wurde wegen dem großen Interesse in die größere Stadthalle verlegt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hucky8
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Leben, Wien, Konzert, Heroin, Nick, Nick Cave
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nick Cave & the Bad Seeds kündigen Nordamerika-Tour an
15-jähriger Sohn von Nick Cave ist tot: Er fiel Klippe herab
Nick Cave schrieb sein neues Buch auf Kotztüten in Flugzeugen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nick Cave & the Bad Seeds kündigen Nordamerika-Tour an
15-jähriger Sohn von Nick Cave ist tot: Er fiel Klippe herab
Nick Cave schrieb sein neues Buch auf Kotztüten in Flugzeugen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?