03.06.01 18:28 Uhr
 357
 

SC Freiburg baut auf den Nachwuchs

Der SC Freiburg baut weiterhin darauf, Spieler großzuziehen, als diese für horrende Summen von anderen Clubs zu erwerben.Zu diesem Zwecke investieren die Breisgauer 20 Millionen DM in ein neues Nachwuchszentrum.

Manager Anreas Rettig erklärte : 'Wir standen vor der Alternative to make or to buy' und ergänzte anschliessend unmissverständlicherweise , das man lieber in den Nachwuchs investiere.

Allerdings hatte der SC auch keine andere Wahl, zumal sich allein die heutigen Ablösesummen für gute Spieler in Bereichen bewegen, die den Etat des SC sprengen würden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Nachwuchs, Freiburg, SC Freiburg
Quelle: www.weltamsonntag.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?