03.06.01 18:47 Uhr
 168
 

Ex-Manager sauer - Was machte LeAnn Rimes im Sex-Shop?

Über Vibratoren ließ sich vor kurzem LeAnn Rimes ('Can´t fight the Moonlight') in einem Sex-Shop beraten. Gerüchten zufolge soll sie angeblich mit zwei vollen Tragetaschen den Shop verlassen haben.

Ihr Ex-Manager Wilbur, welcher auch ihr Vater ist, ist total sauer auf sein Töchterchen, da er so etwas überhaupt nicht verstehen kann, wie prüde!

Wilbur Rimes schiebt die ganze Schuld, dass sich LeAnn so negativ verändert hat, einzig und allein auf Hollywood.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PsychoBonbon
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Ex, Manager, Shop
Quelle: pnt.rotacom.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?