03.06.01 17:47 Uhr
 26
 

Meister der Filmmusik: Danny Elfman

Danny Elfman wurde am 29. Mai 1953 in Texas/USA geboren. In der Nähe von Los Angeles verbrachte er seine Kindheit und Jugend.
Seines musikalischen Talents wurde er sich Anfang der 70er Jahre bewusst, als er sich längere Zeit in Paris aufhielt.

Dort gründete er die Gruppe 'Mystic Knights of Oingo Boingo' und fungierte sowohl als Produzent als auch als Schauspieler in 'Totaler Sperrbezirk' (Forbidden Zone), bevor er einem breiteren Publikum als Filmkomponist bekannt wurde.


Tim Burton, ein Fan von 'Oingo Boingo', bat Elfman um einen Soundtrack für seinen Film 'Pee-Wee's Big Adventure'. Was dann folgte, war eine Bilderbuchkarriere.
Die Site http://elfman.filmmusic.com/ bietet profunde Information über den Komponisten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Meister
Quelle: elfman.filmmusic.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Einstürzende Neubauten" gaben experimentelles Konzert in der Elbphilharmonie
Papst Franziskus sieht bei aktuellen Populisten Ähnlichkeit zu Adolf Hitler
Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Furchtbar: Jugendlicher bekam einen Harten, wenn er kleine blonde Buben messerte
AfD/NPD´ler: Nach Jahrzehnte Inzest- Rechtsradikale fordern Sex (mit einer Frau)
Türkei: Die türkische Lira taumelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?