03.06.01 15:57 Uhr
 18
 

Hochstand fällt mitsamt Jäger um

So ein Pech: Während ein 42 Jahre alter Hobby-Jäger einen Hochstand reparieren wollte, flog dieser mitsamt dem Jäger um.

Obwohl schwer verletzt, fuhr er mit seinem eigenen Auto nach Hause. Doch sein Vater bemerkte das Ausmaß der Verletzungen und verständigte die Rettung.

Der Verletzte wurde sofort mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus Salzburg gebracht.


WebReporter: winni2001
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Jäger
Quelle: oesterreich.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stuttgart: Café sorgt mit Jogginghosen-Verbot für Aufregung
Bochum: Terrorsperren sollen Weichnachtsmärkte sicherer machen
Nordrhein-Westfalen: Finderin gibt 7.000 Euro zurück



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Trainer bezeichnet Tennislegende Boris Becker als "größenwahnsinnig"
Neukölln: Völlig betrunkener Stadtrat in Auto eingeschlafen - Motor lief noch
Jamaika-Aus: SPD-Politiker regen nun Kenia-Koalition an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?