03.06.01 15:23 Uhr
 33
 

Grüne: Importverbot für Embryos ist Unsinn

Der rechtspolitische Sprecher der Grünen gibt dem geplanten Importverbot der CDU kaum Chance. Es sei verfassungsrechtlich kaum möglich, dies durchzusetzen.

Die CSU ist für eine Entscheidung im Parlament. CSU- Landesgruppenchef Michael Glos fordert aber zu einer Entscheidung aus dem Gewissen und nicht zu einer Entscheidung nach der Parteipoltik.

So will die CDU auch innerhalb von einem Monat einen Gesetzentwurf durchsetzen, der so lange gültig sein soll, bis das Parlament darüber abgestimmt hat. Die FDP warnt die CDU vor einem Verlust des Images als Zukunftspartei (bei einem Importverbot).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: model27
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Die Grünen, Import, Unsinn
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landtagswahl im Saarland: Nur Die Grünen versprechen mehr Informationsfreiheit
Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landtagswahl im Saarland: Nur Die Grünen versprechen mehr Informationsfreiheit
Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?