03.06.01 14:43 Uhr
 38
 

Neuer Trend - Politiker werben für ihre Partei per SMS

In England gehen die Politiker der 'Labour Party' ganz neue Wege um sich die Stimmen der Wähler zu sichern. Vergangenen Freitag schickten sie mehrere SMS an über 5000 Handys, die verschiedene Botschaften enthielten.

Die Labour Party macht vor allem von sich Reden, weil sie ein Gesetz durchsetzen will, das Pubs erlaubt 24 Stunden am Tag geöffnet zu haben. Dementsprechend lauteten die SMS 'Geht raus und amüsiert euch die ganze Nacht'.

Oder 'Für längere Öffnungszeiten, wählt Labour!'. Verboten ist diese Form der Parteiwerbung nicht. Einige Experten beschuldigten Labour jedoch die Jugendlichen dazu anzustiften, sich die ganze Nacht zu 'besaufen'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Politik, Neuer, Politiker, Partei, SMS
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher warnen: Niemals Peace-Zeichen auf Fotos im Internet zeigen
Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben
Facebook-Chef hat zwölf Mitarbeiter zur Löschung von Hassposts auf seinem Profil



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?