03.06.01 14:09 Uhr
 24
 

Olympia 2012 - warum nicht in Berlin?

Eine Forsa-Umfrage ergab, dass drei Fünftel von Berlins Einwohnern für eine erneute Bewerbung um die Olympia-Kandidatur 2012 in Berlin seien.

Der Präsident des Deutschen Sportbundes hält dagegen und meint, dass es momentan Wichtigeres zu erledigen gäbe als ein geldvertilgender Sportwettkampf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tellME
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Berlin, Olympia, Olymp
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Matthias Sammer teilt aus - Kritik an Hoeneß
Fußball: Matthias Sammer kritisiert Uli Hoeneß - "Froh von Bayern weg zu sein"
Fußball: Trainer Louis van Gaal verkündet Karriereende



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest-Deutsche: Sohn vergewaltigt Mutter im Suff- Ihr stöhnen machte ihn an...
Wie beim IS - Kinder erst von Neonazis vergewaltigt, dann an andere verkauft
Täter Deutsche: Wenige Wochen alter Junge zu Tode vergewaltigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?