03.06.01 12:17 Uhr
 1.802
 

Flash-Speicher - Preise fallen immer weiter

Die Preise für Flash-Speicherkarten, die zur Zeit vor allem in Digitalkameras und MP3-Playern zum Einsatz kommen, sind in den USA in den letzten Wochen um gute 26% gefallen.

Experten sagen bis zum Herbst einen weiteren Preisverfall von bis zu 20% voraus. Grund sind die schlechten Absatzzahlen. Es werden zwar Massen neuer Karten produziert, jedoch bei weitem nicht soviele verkauft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Preis, Speicher, Flash
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?