03.06.01 11:56 Uhr
 166
 

Kein Sex-Video von Pamela Anderson

Das Sex-Video von Pamela Anderson mit Bret Michaels wird nun doch nicht auf dem Markt erscheinen. Die gleiche Firma die auch das Sex-Video mit ihrem Ex Tommy Lee vermarktete, wollte wieder das große Geld machen.

Pamela verklagte die Firma. Doch jetzt einigte man sich außergerichtlich. Sie bekommt einen Schadenersatz von über 1 Million Dollar. Und sämtliche Kopien dieses heißen Streifens sollen vernichtet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ORDU
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Video, Pamela Anderson
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Juliane Assange wenig begeistert, dass Pamela Anderson ihm veganes Essen bringt
Pamela Anderson positioniert sich: "Pornos sind was für Versager"
Pamela Anderson bekommt ihre eigene vegane Kochshow



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Juliane Assange wenig begeistert, dass Pamela Anderson ihm veganes Essen bringt
Pamela Anderson positioniert sich: "Pornos sind was für Versager"
Pamela Anderson bekommt ihre eigene vegane Kochshow


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?