02.06.01 19:38 Uhr
 18
 

WM-Qualifikation: Portugal rettet einen Punkt gegen Irland

Die Partie Irland gegen Portugal endete mit einem 1:1. Den Ausgleichstreffer erzielte Luis Figo in der 79. Minute per Kopfball. Beide Mannschaften spielten allerdings nicht sehr erfolgreich. Irland war äußerst nervös und Portugal vergab viele Chancen

Obwohl Portugal die klar dominierende Mannschaft war, konnte Irland in der 62. Minute durch einen Treffer von Roy Keane in Führung gehen. Roy Keane erhielt wegen eines Foul-Spiels die gelbe Karte und fehlt im Spiel gegen Estland nächsten Mittwoch.

Irland bleibt weiterhin an der Tabellenspitze mit 15 Punkten gefolgt von Portugal mit 12 Punkten. Allerdings hat Portugal noch ein Spiel Rückstand und könnte sich noch an die Spitze vorkämpfen. In der Gruppe liegt Holland auf Platz 3 mit 11 Punkten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: [Bine]
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Punkt, Qualifikation, Portugal, Irland, WM-Qualifikation, WM-Quali
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eishockey: US-Spieler Sidney Crosby schneidet Gegner mit Schlag Finger ab
Fußball: Hooligans stürmen Rasen und verprügeln Spieler von italienischem Klub
Fußball: Pep Guardiola verbietet Süßigkeiten auf gesamtem Vereinsgelände



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf:Bande von sechs Männer prügeln 17-Jährigen halb tot - Täter unbekannt
Erdogan ist sich Konsequenzen bewusst bei Einführung der Todesstrafe
Kein Kölsch für Nazis und AfD Wähler in Köln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?