02.06.01 16:42 Uhr
 701
 

Gewaltiger Wal tot auf Sylt angespült worden

Ein über 15 Meter langer Finnwal wurde heute Morgen im Süden der Insel Sylt entdeckt.


Beim Auffinden des Tieres war es bereits nicht mehr am Leben.
Unklar ist allerdings noch, ob der Wal erst am Strand gestorben ist oder schon vorher in der Nordsee seinen Tod fand.

Noch heute soll mit der Bergung des Tieres begonnen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kalef
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Tod, Gewalt, Wal
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdogan sollte angeblich per Telekinese umgebracht werden
Amerikanische Spring Breaker feiern in Mexiko und singen "Baut die Mauer"
China: Edelsteinschmuggel - Mann packt 1.000 Diamanten in seinen Schuh



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?