02.06.01 16:50 Uhr
 51
 

Gehört Palm bald zu Apple?

Der Hersteller der beliebten Palms ist in eine schwere finanzielle Krise geraten. Er plant daher, eine bisher noch ungenannte Zahl von Angestellten zu entlassen.

Die gegenwärtige Situation und der geringe Börsenkurs schüren auch Gerüchte, nach denen Palm demnächst von einem anderen Unternehmen übernommen werden soll.

Als potentielle Käufer von Palm werden Apple, IBM und Sony gehandelt. Wobei Apple aufgrund deren Firmenstruktur die größten Chancen eingeräumt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: extrabreit
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Apple, Palm, Gehör
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?