02.06.01 15:51 Uhr
 34
 

10 000 Raver in Hamburg

Der siebte Hamburger Generation-Move startete heute bei grauem Himmel und Regen durch die abgesperrte Hamburger Innenstadt. Die Hamburger Parade wird von 10.000 wetterfesten Fans begleitet.

Der G-Move, der von 25 Sound-Trucks beschallt wird, zählt - nach der Love-Parde - zu den grössten Techno-Umzügen Deutschlands

Nach Abschluss des Umzuges wird die Party heute Nacht bis in die frühen Morgenstunden in diversen Hamburger Clubs fortgesetzt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lunana
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hamburg
Quelle: www.mopo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social-Media-Auszeit für Model Gigi Hadid
Donald Trump bleibt auch als US-Präsident Produzent von Reality-TV-Shows
Richard "Mörtel" Lugner schickte seiner Frau nach "Promi Big Brother" Kündigung



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schüler geben gefundene 30.000 Euro ab und bekommen Schokolade als Finderlohn
Niederlande: Gericht spricht Geert Wilders schuldig - aber keine Strafe
Osnabrück: Mann wegen sexuellem Missbrauch an 122 Kinder angeklagt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?