02.06.01 15:09 Uhr
 3.673
 

Windows 95 Bug verscheuchte Millionen von Indern

Beim installieren von Microsofts Betriebssystemen hat jeder Benutzer die Möglichkeit anhand einer Weltkarte seine momentane Zeitzone einzustellen.

Kürzlich wurde ein Bug in Windows 95 entdeckt, der Millionen von Indern wütend auf Microsoft gemacht haben soll. Der Staat Kashmir wurde auf dieser Karte nur teilweise in Indien dargestellt.


In Indien haben alle Karten das gesamte Kashmir als Teil von Indien darzustellen, jene die dieses nicht repräsentieren werden verhöhnt. Mircosoft hat daraufhin in nachfolgenden Versionen die Untermalung einzelner Gebiete auf der Weltkarte aufgegeben


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Morbit
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Million, Windows, Inder, Bug
Quelle: www.theregister.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachbauten von originalen Spielhallen-Automaten in Mini-Formaten angekündigt
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung
Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Langzeitstudie: In Deutschland gibt es immer weniger Insekten
Fußball: Lionel Messi holt während Spiel Tablette aus Stutzen und nimmt sie ein
Urteil: Pariser Gericht spricht Künstlerin frei, die sich nackt im Louvre zeigte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?