02.06.01 15:04 Uhr
 12
 

Ehefrau ermordet: tatverdächtiger Ehemann mit Kind auf der Flucht

Nachdem seine Frau ermordet aufgefunden worden war, richtet sich jetzt die Fahndung der Münchener Polizei auf den Ehemann der sich mit der vierjährigen Tochter auf der Flucht befindet.

Wegen Eheproblemen hatte die Frau die gemeinsame Wohnung schon vor längerer Zeit mit der Tochter verlassen. Unter einem Vorwand lockte der Mann die Frau in die Wohnung zurück.

Als sie sich nicht mehr meldete alarmierten Bekannte die Polizei. Diese fanden die Frau erstochen vor. Die Tatwaffe wurde sichergestellt.


WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Flucht, Ehefrau, Ehemann, Fluch
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mindestens 30 Tote bei Anschlägen in Afghanistan
Nordrhein-Westfalen: 31-Jähriger durch Stiche getötet
Dortmund: Tödlicher Streit - 16-Jährige attackiert Mädchen mit dem Messer



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD verklagt Ex-Vorsitzende Frauke Petry
Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer
Mindestens 30 Tote bei Anschlägen in Afghanistan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?