02.06.01 15:04 Uhr
 12
 

Ehefrau ermordet: tatverdächtiger Ehemann mit Kind auf der Flucht

Nachdem seine Frau ermordet aufgefunden worden war, richtet sich jetzt die Fahndung der Münchener Polizei auf den Ehemann der sich mit der vierjährigen Tochter auf der Flucht befindet.

Wegen Eheproblemen hatte die Frau die gemeinsame Wohnung schon vor längerer Zeit mit der Tochter verlassen. Unter einem Vorwand lockte der Mann die Frau in die Wohnung zurück.

Als sie sich nicht mehr meldete alarmierten Bekannte die Polizei. Diese fanden die Frau erstochen vor. Die Tatwaffe wurde sichergestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Flucht, Ehefrau, Ehemann, Fluch
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?