02.06.01 13:30 Uhr
 152
 

Formel 1 - Das Urteil im BAR - Sauber Prozess

BAR hat das Berufungsverfahren gegen die Entscheidung der FIA Kommision verloren. Das Berufungsgericht hat sich den Aussagen der Streckenposten voll angeschlossen und die Berufung verworfen.

Damit behält Kimi Räikönen und somit auch das Sauber Team die Punkte aus dem Österreich Grand Prix. Die Entscheidung des Berufungsgerichts ist endgültig.

Zum Hintergrund: Das BAR Team hatte nach dem Grand Prix von Österreich Einspruch gegen den vierten Platz von Räikkönen eingelegt, da dieser den Prost Piloten Luciano Burti unter gelber Flagge überholt haben soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mickperl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Prozess, Urteil, Formel
Quelle: www.f1total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton
Formel 1: Sebastian Vettel will bei Ferrari bleiben
Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton
Formel 1: Sebastian Vettel will bei Ferrari bleiben
Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?