02.06.01 13:14 Uhr
 362
 

Fussball: Kahn beschwert sich wegen zu hohen Belastungen

Nicht nur Ottmar Hitzfeld, sondern auch Oliver Kahn sagte vor dem WM-Qualifikationsspiel in Finnland, dass es jedes Jahr schlimmer wird mit der hohen Belastung als Fussball-Profi umzugehen.

Kahn hat in diesem Jahr über 60 Spiele absolviert und in dieser Zeit nur 3 Wochen Urlaub gehabt, um sich zu erholen. Er bemerkte, dass er anderthalb Jahre bräuchte, um seine innere Spannung, die er durch die Spiele hat, richtig abzubauen.

Allerdings wird es Oliver Kahn im nächsten Jahr noch schwerer haben, da er in der nächsten Saison neben Bundesliga, Pokal und Champions-League auch noch in der WM mitspielt und damit weit mehr als 70 Spiele absolvieren muss.


WebReporter: Hoernchen
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Belastung
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale
Olympia: Deutschland steht im aktuellen Medaillenspiegel an zweiter Stelle
Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale
Ansbach: Bewährungsstrafe für Mann, der Freundin Abtreibungspille ins Essen gab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?