02.06.01 12:33 Uhr
 82
 

Formel 1 - Toyota zufrieden mit Test

Das neue Formel 1 Team von Toyota hat die Testfahrten auf der südfranzösischen Teststrecke Paul Ricard fürs Erste abgeschlossen. Der schottische Testfahrer Allan McNish hatte in den letzten Tagen mehr als 200 Runden zurückgelegt.

Hauptaugenmerk legte das Team dabei auf die Zuverlässigkeit da hauptsächlich Renndistanzen gefahren wurden. Allan McNish ist sehr zufrieden mit den letzten Test da insbesondere das Chassis sehr verbessert wurde.

Die nächsten Tests von Toyota finden auf aktuellen Rennstrecken wie Imola und Monza statt, um Daten der Strecken zu sammeln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mickperl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Test, Formel, Toyota
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?