02.06.01 12:09 Uhr
 4
 

NS-Verbrecher Malloth beantragt Revision

Der ehemalige SS-Scharführer Anton Malloth wurde am vergangenen Mittwoch in München wegen Mordes und versuchten Mordes an jüdischen Gefangenen verurteilt.

Malloth fühlt sich ungerecht behandelt und will nun laut «Abendzeitung» gegen das Urteil vom Münchner Schwurgericht in Revision gehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lunana
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Verbrecher, Revision
Quelle: www.mopo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer zum wohl letzten Action-Streifen mit Liam Neeson
Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander
Nordkorea: Kim Jong Un soll minderjährige Sexsklavinnen haben, die ihn füttern
Rostock: 30 Menschen prügeln sich mit Ketten- und Baseballschlägern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?