01.06.01 23:54 Uhr
 39
 

F1: Sponsor wird Sauber verlassen

Der Hauptsponsor des Sauber-Teams, für das Nick Heidfeld und Kimi Raikkönen fahren, wird aller Voraussicht nach sein Engagement bei dem Schweizer Rennstall beenden.

Red Bull will sich komplett aus der Formel Eins zurückziehen, da man auch die kompletten Strukturen des Unternehmens verändert.

Dies liegt an der Ausdehnung von Red Bull auf den amerikanischen Kontinent. Allerdings ist das Ende des Deals mit Sauber noch nicht spruchreif.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schdesign
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Sponsor
Quelle: www.sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutlicher Rückgang der Ölpreise
Lieferprobleme bei Aspirin: Bayer-Medikament monatelang eingeschränkt verfügbar
Türkischer Wirtschaftsminister beschwichtigt: Deutsche Firmen genießen Schutz



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?