02.06.01 09:24 Uhr
 626
 

Universität verklagt Sex-Anbieter

Die 'University of North Carolina' verklagt die Macher des Sex-Angebotes uncgirls.com auf $100,000 Schadenersatz. Universitäts-Vertreter sagten, die Seite nutzt die Marke 'UNC' im Zusammenhang mit Bildern von nackten Frauen.

Die Seite ist nur ein Teil eines größeren Seiten-Verbunds namens 'Universal Nude College Girls Sites',welches die Abkürzungen nutzen, um den Anschein zu erwecken, daß die Models auf den Seiten von diesen Schulen kommen.


WebReporter: davyboy
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Sex, Universität, Anbieter
Quelle: www.nandotimes.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin
Zunehmende Hacker-Angriffe: Cyber-Versicherungen gefragt
Niedrige Gaspreise bleiben zunächst auch 2018 stabil



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?