01.06.01 23:46 Uhr
 19
 

"Las Vegas" nun in Ungarn?

An der österreichisch-ungarischen Grenze in Hegyeshalom wird ein 'ungarisches Las Vegas' geplant.

Für den Tourimus im Burgenland wird von diesem neuen Spielerparadies einiges erwartet. Dies meint auch Tourimuslandesrat Karl Kaplan.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: haraldh1
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Ungarn, Las Vegas
Quelle: burgenland.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Las Vegas: Sprengsätze und zahlreiche Waffen bei mutmaßlichem Schützen gefunden
Las Vegas: IS behauptet, für Anschlag verantwortlich zu sein
Las Vegas: 64-Jähriger erschießt über 50 Menschen bei Country-Konzert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Las Vegas: Sprengsätze und zahlreiche Waffen bei mutmaßlichem Schützen gefunden
Las Vegas: IS behauptet, für Anschlag verantwortlich zu sein
Las Vegas: 64-Jähriger erschießt über 50 Menschen bei Country-Konzert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?