01.06.01 18:41 Uhr
 32
 

Guinness: Mitarbeiter erhalten Freibier als Abfindung

Die etwa 140 Entlassenen Mitarbeiter der Guinness-Brauerei erhalten 10 Jahre lang jede Woche 14 Flaschen Freibier. Zudem bekommt jeder Mitarbeiter eine einmalige Zahlung von 165.000 DM.

Dieses Abfindungspaket haben Gewerkschafter mit dem irischen Brauhaus jetzt ausgehandelt. Es gilt als das großzügigste das jemals in Irland gezahlt wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Mitarbeiter, Abfindung, Guinness, Freibier
Quelle: www.BerlinOnline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert
Marketplace-Händler werden von Amazon bei kleinsten Vergehen gesperrt
Ratingagentur Moody´s stuft Kreditwürdigkeit Chinas herab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsident Donald Trump hat auf Smartphone nur eine App: Twitter
"Metabohème": Tele 5 sendet derbe "Anti-Late-Night-Comedyshow"
Kitas: Impfberatungsverweigerer sollen mit 2.500 Euro Strafe belegt werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?