01.06.01 17:30 Uhr
 63
 

eBay: Klage wegen Verkauf von falschen Rolex-Uhren

Die eBay Inc. meldete am Freitag, dass ihre europäischen Tochtergesellschaften von der Montres Rolex SA verklagt worden sind. Der Uhrenhersteller wirft der Auktions-Internetseite vor, gefälschte Rolex-Uhren auf seiner deutschen Website verkauft zu haben.

eBay hat der Securities and Exchange Commission mitgeteilt, dass man die Klage, die sich gegen die eBay GmbH und die eBay International AG richtet, am 25. April in Köln eingereicht hat. In diesem Zusammenhang unterstellt man auch unlauteren Wettbewerb.

In der Klage fordert Montres Rolex sowohl die Einstellung des Uhrenverkaufs über die deutsche eBay-Website als auch Schadensersatz.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verkauf, Klage, eBay
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kardinal Marx hält ein Grundeinkommen für "das Ende der Demokratie"
Prozess: Staatsanwaltschaft fordert drei Jahre Haft für Anton Schlecker
Saudi-Arabien: Inhaftierte könnten gegen 70 Prozent ihres Vermögens frei kommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?