01.06.01 17:19 Uhr
 7
 

Polizei rechnet mit Verkehrsbehinderungen

Die Polizei in Baden-Württemberg erwartet am Pfingstwochenende sehr starken Reiseverkehr. Der Verkehrswarndienst der Landespolizei in Stuttgart nannte Abschnitte, auf denen über Pfingsten mit Behinderungen gerechnet werden muss:

A 5 Karlsruhe - Basel vor dem Grenzübergang Weil am Rhein-Autobahn,
A 6 Mannheim - Heilbronn zwischen dem Kreuz Walldorf und Bad Rappenau,
A 8 Stuttgart - München zwischen Aichelberg und Ulm-West,

A 81 Stuttgart - Singen zwischen Herrenburg und Villingen-Schwenningen,
B 31 Überlingen - Friedrichshafen - Lindau.


ANZEIGE  
WebReporter: Lord_Fabi
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Polizei, Verkehr
Quelle: www.baden-wuerttemberg.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Marco Reus muss nach Kreuzbandriss wieder lange pausieren
Freitag wird staureichster Tag des Jahres
MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?