01.06.01 17:16 Uhr
 3
 

Palm OS für China , Acer will sie entwickeln

Acer plant eine chinesische Version von Palm OS zu entwickeln. Die Firma 3Com gab bereits 1997 das Versprechen ab, das Palmuser in China ein chinesisches Palm OS bekommen können.

Die Lokalisierung der Software ist Teil einer Abmachung zwischen 3Com/Palm und Acer. Acer erhält die Lizenz für die chinesische Version, hat aber kein Exklusivrecht. Nur einen zeitlichen Vorsprung erhält Acer durch das Abkommen.

Durch dieses Abkommen konnte sich 3Com/Palm von einer schweren Aufgabe befreien. Schon lange sollte eine chinesische Version in Entwicklung sein, Ergebnisse liegen bis lang allerdings nicht vor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaxen
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: China, Palm, Acer
Quelle: www.tecchannel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?