01.06.01 14:24 Uhr
 10
 

Margaret Thatcher warnt vor Blair und schadet damit eigener Partei

Immer wenn sich die 'Eiserne Lady' (75) öffentlich äussert verlieren die britischen Konservativen an Stimmen.

Diesmal wirft sie in einem Zeitungsartikel Blair vor, diktatorisch zu regieren - Vorwürfe die auch sie zu ihrer Amtszeit hören musste.

Nach dem historischen Wahlgewinn der Labour-Regierung 1997 haben die Konservativen weiter an Stimmen verloren - nachweislich eben auch durch Frau Thatcher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: gutberlet
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Partei
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Manchester: Donald Trump bezeichnet Terroristen als "bösartige Verlierer"
Fernsehsender lassen keine Oppositionspolitiker bei TV-Duell zu
Militärgeheimdienst ermittelt gegen Stabsoffizier wegen Kritik an von der Leyen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iran: Als Junge verkleidetes Mädchen in Fußballstadion verhaftet
Fußball: Leroy Sané muss wegen Nasen-Operation auf Confed Cup verzichten
Fußball: Gewerkschaft machen vermehrt psychische Probleme bei Spielern Sorgen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?