01.06.01 12:38 Uhr
 12
 

Der Fall Sonnhild Israel - Suche jetzt in Hamburg

Seit dem 19.Mai 1992 ist die damals 33 Jahre alte Sonnhild Israel aus Johnsdorf verschwunden. Nach Ermittlungen, die sich über Jahre hingezogen hatten, geriet ihr Ehemann Peter unter Mordverdacht. Im letzten Jahr wurde das Grundstück durchsucht.

Alle Fahndungsmaßnahmen blieben ergebnislos.Im Februar wurde Peter Israel vom Görlitzer Langericht in einem spektakulären Indizienprozeß vom Mordvorwurf freigesprochen. Eine Revison gegen das Urteil läuft derzeit noch.

Nun gibt es neue Indizien. Ein anonymer Brief soll bei Israel eingegangen sein. Seine Frau lebe in Hamburg. Dort wird jetzt nach ihr gesucht. Nur hat den Brief keiner gesehen. Beim Postversand zum Anwalt verloren gegangen. Zu wenig Porto, kein Absender...


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: franksstern
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hamburg, Israel, Fall, Suche
Quelle: www.freiepresse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

100.000 Instagram-Fans wenden sich nach Cellulite-Fotos von Kim Kardashian ab
"How It Is (Wap Bap)": YouTube-Star Bibi veröffentlicht erste Musik-Single
Comedian Jochen Busse ist entsetzt, wie hässlich Stadt Köln ist



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Teilzeitarbeit in Deutschland immer beliebter - Vollzeit nimmt ab
2DS XL: Nintendo kündigt neuen, aber bekannten Spiele-Handheld an
Jimmy Wales gründet Anti-Fake-News-Plattform für faktenbasierten Journalismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?