01.06.01 12:06 Uhr
 3
 

Bipop-Carire-Tochter kauft spanische Finanzfirma

Die BIPOP-CARIRE S.A. meldete heute, dass ihre spanische Tochter Bipop Holding España S.A. die 80 Prozent-Übernahme der Inversiones y Estudios Financieros S.A. (SAFEI) für 212 Mio. Euro abgeschlossen hat.

Damit ist die erste Phase der Transaktion abgeschlossen. BIPOP wird in den nächsten drei Jahren die übrigen 20 Prozent an der zu den führenden spanischen Asset Management-Gesellschaften gehörenden Gruppe erwerben.

BIPOP, eines der bedeutendsten italienischen Finanzinstitute, hat zusammen mit dem Management des spanischen Unternehmens den strategischen Wachstumsplan für SAFFEI definiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Tochter, Finanz, Spanisch
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?