01.06.01 11:50 Uhr
 7
 

Flughafen-Anhörung am zweiten Tag ohne größere Störungen

Der heutige Anhörungstermin zum umstrittenen Bau des Großflughafens Berlin-Schönefeld verlief im Gegensatz zu Gestern ohne größere Störungen.

Statt wie gestern 1300 Anwohner, waren heute nur noch 300 erschienen, es hagelte nur vereinzelte Rufe und Pfiffe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Primera
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Flughafen, Tag, Störung, Anhörung
Quelle: www.berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ein Verbraucher bekommt 30.000 Likes für bösen Facebook-Post an Aldi-Süd
Google zahlt Frauen offenbar geringere Gehälter als Männern
Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Patientin wurden 22 gesunde Zähne gezogen
Alkohol am Steuer: Golfstar Tiger Woods festgenommen
Real analysiert heimlich Kundengesichter, die auf Werbung an der Kasse schauen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?