01.06.01 11:50 Uhr
 7
 

Flughafen-Anhörung am zweiten Tag ohne größere Störungen

Der heutige Anhörungstermin zum umstrittenen Bau des Großflughafens Berlin-Schönefeld verlief im Gegensatz zu Gestern ohne größere Störungen.

Statt wie gestern 1300 Anwohner, waren heute nur noch 300 erschienen, es hagelte nur vereinzelte Rufe und Pfiffe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Primera
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Flughafen, Tag, Störung, Anhörung
Quelle: www.berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Balearen: Mietwagen-Limitierung soll Touristenboom einschränken
Aldi verabschiedet sich von der Plastiktüte
Trotz Vertrag mit Wladimir Putin: Siemens Gasturbinen landeten dennoch auf Krim



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Natürlich Braun - Sonnige Zeiten
Wird die klassische Gastronomie abgeschafft?
Bad Kreuznach: Nächtliches Aufenthaltsverbot für Parks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?