01.06.01 09:01 Uhr
 2
 

Süss MicroTec: Änderungen der Anteilsverhältnisse

Wie die Süss MicroTec AG bekannt gab, hat der seit September 1997 im Rahmen einer pre-IPO-Finanzierung investierte Finanzinvestor Alpha seinen Aktienbestand von zuletzt 8,5% praktisch auf Null reduziert.

Demnach wurden im Zuge einer von ABN AMRO Rothschild durchgeführten Privatplazierung im Rahmen eines accelerated Bookbuilding Verfahrens insgesamt 2.065.720 Aktien an namhafte institutionelle Investoren in Europa und USA plaziert, über 50% dieser Aktien stammen aus dem Besitz von Alpha.

Zudem haben Mitglieder der Familie Süss wie auch Mitarbeiter der Süss Gruppe im Rahmen einer steuerlichen Optimierung im Vorgriff auf die zum 1.1.2002 in Kraft tretende Steuergesetzänderung nach §17 EStG die Gelegenheit genutzt, Aktiengewinne steuerfrei zu realisieren.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Anteil, Änderung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump droht China mit hohen Strafgeldern wegen geistigen Diebstahls
US-Markteintritt von Lidl startet enttäuschend
Manager-Umfrage: Apple gilt als innovativstes Unternehmen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Hanfplantagenfund
"Department S." oder "Jason King": Schauspieler Peter Wyngarde ist tot
Iris Berben erhebt Anschuldigungen: "Dieter Wedel hat mich fertiggemacht"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?