01.06.01 08:52 Uhr
 40
 

Schnarchen - Eine Ursache ist Übergewicht

Immer mehr Menschen im hohen Alter schnarchen. Bereits jeder 2. der ab 50-jährigen ist betroffen. Eine neue Ursache für das Leiden gab jetzt ein Hamburger Forscher bekannt.

Demnach schnarchen vor allem Menschen, die mit Übergewicht zu kämpfen haben. Eine Gewichtsreduzierung verspricht also Besserung. Jedoch hat dies einen entscheidenden Nachteil, den jeder kennt, der bereits einmal eine Diät gemacht hat.

Das neue Gewicht läßt sich oftmals nicht halten. Der sogenannte Jojo-Effekt tritt ein und das Gewicht wird oftmals noch höher als zuvor. Selbstverständlich gibt es auch weiterhin alternative Methoden von Atem-Masken bis hin zu Operationen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Ursache, Übergewicht, Schnarchen
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreicher konsumieren weltweit am meisten Morphin
Top-Psychiater von Yale: Donald Trump hat eine "gefährliche Geisteskrankheit"
Asien: Neuer Schönheitstrend sind in Herzform operierte Lippen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann als erster deutscher Comedian in US-Talkshow
Thüringen: Polizei sucht dreisten Geisterfahrer in Rettungsgasse auf Autobahn
Fußball: Bayern-Trainer kritisiert Franck Ribery - "Hat nicht gut gespielt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?