01.06.01 07:42 Uhr
 29
 

Pierce Brosnan will mehr Sex in den Filmen!

Wie express.de in Ihrem Artikel berichten, will der Hauptdarsteller der Bond-Film, Pierce Brosnan, mehr Sex-Szenen.

Er regete sich über den letzten Film 'Die Welt ist nicht genug' auf, wo er mit seiner Partnerin, Sophie Marceau, ganze 15 mal eine Sex-Szene wiederholen mußte, nur weil man die Brustwarze sehen konnte.

Brosnan meinte, Menschen, die man erschießt, dürfte man zeigen, aber eine nackte Brust ist schon zuviel.


WebReporter: Lursch75
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Carmen Geiss spricht über Geldsorgen in Anfangszeit der Selbständigkeit
Sexueller Missbrauch: Stars bereuen Zusammenarbeit mit Woody Allen
Noch vor Hochzeit: TV-Film über Prinz Harry und Meghan Markle geplant



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?