31.05.01 23:05 Uhr
 63
 

Musik-Nachwuchs trifft sich zum 38. Mal

Am Donnerstag beginnt zum 38. mal der Wettbewerb 'Jugend musiziert', zum zweiten Mal ist Hamburg Veranstaltungsort. 1440 Kinder und Jugendliche werden dort miteinander wetteifern und den 2000 erwarteten Gästen ihr Können demonstrieren.

Der unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten stehende Wettbewerb wird von etlichen Institutionen gefördert und finanziert. Mit drei Konzerten der jeweiligen Preisträger endet der Wettbewerb.


WebReporter: ebendorfer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Musik, Nachwuchs
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Akte Scientology - Die geheimen Dokumente der Bundesregierung
Moskau: Ausstellung verherrlicht russischen Präsidenten als "Superputin"
Sizilien: Pfarrer segnet Smartphones für "positiven Gebrauch"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?