31.05.01 18:17 Uhr
 51
 

Formel 1: Schumacher rechnet mit Zweikampf beim Großen Preis von Kanada

Michael Schumacher erwartet einen Zweikampf beim Großen Preis von Kanada in Montreal. Das Streckenprofil kommt seinem Bruder Ralf sehr entgegen und er glaubt, dass er durchaus Chancen auf einen Sieg hat.

Allerdings sieht er auch seine eigenen Chancen gut. Nach 3 Tagen Tests in Maranello ist er der Überzeugung, dass sein Auto gut ist und er an der Leistung seines Boliden keine Zweifel hat.

Allerdings sieht er sich noch nicht als Weltmeister. Er sieht die 12 Punkte Vorsprung zu David Coulthard als nicht ausreichend, um die letzten 10 Rennen langsam angehen zu lassen.


WebReporter: Hoernchen
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Formel 1, Preis, Formel, Michael Schumacher, Kanada, Zweikampf
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Grid-Girls werden abgeschafft - Fahrer sind skeptisch
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen
Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Grid-Girls werden abgeschafft - Fahrer sind skeptisch
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen
Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?