31.05.01 18:48 Uhr
 65
 

Bayern Co-Trainer muss Angebot abschlagen - Er darf nicht gehen

Bayerns Co-Trainer Michael Henke bekam vor kurzem eine Anfrage vom FC Southampton. Diese musste er allerdings sofort wieder ablehnen.

Der Grund: der Verein lässt Henke nicht ziehen. Dieser muss seinen bis 2004 laufenden Vertrag erfüllen. Dies wurde Henke von Manager Uli Hoeneß und Trainer Ottmar Hitzfeld mitgeteilt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nils11
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, Bayer, Trainer, Angebot
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld
Fußball: Lyon-Tormann wird von Böller getroffen und erleidet Hörverlust



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?