31.05.01 15:44 Uhr
 26
 

Dachschaden im neuen Kanzleramt

Das gerade erst eröffnete neue Kanzleramt in Berlin hat schon einen ersten Bauschaden. Das Dach der dreistöckigen Sky-Lobby im Mittelteil ist undicht, so dass es in das Gebäude reinregnet.

Die Ursache seien undichte Dichtungen an den Oberlichtern des Hauses. Der Schaden wird momentan repariert.

Nach Aussagen einer Sprecherin der Bundesbaugesellschaft sei ein solcher Schaden jedoch nicht ungewöhnlich und durchaus üblich. Insgesamt sei das Kanzleramt sogar äußerst baumängelfrei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: extrabreit
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Kanzler, Kanzleramt, Dachs
Quelle: www.berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die ARD hat mal wieder die unangenehme Wahrheit verschwiegen.
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?