31.05.01 15:10 Uhr
 1.052
 

Diät gegen Sport : Es gibt einen ziemlich eindeutigen Sieger

Bei einer Studie in den USA, die sich mit dem Vergleich Sport gegen Diät auseinandergesetzt hat, wurde an relativ dicken Männern eine Diät getestet, die genauso viel Kalorien einspart, wie die getesteten Sportübungen verbrennen.

Vom Gewicht her konnten beide gleichviel abnehmen, doch beim Fettabbau sieht es anders aus: Beim Sport wird viel mehr risikohaftes Bauchfett abgebaut als bei einer reinen Diät.

Insofern kann man sagen, dass eine reine Diät auf lange Zeit nicht so wirksam wie sportliche Betätigung ist, da Sport auch das Risiko von Krankheiten deutlich verringert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Davtorik
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Sport, Sieger, Diät
Quelle: www.g-netz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaft: Frühstück ist so gefährlich wie Rauchen
Fantasiewissenschaft: Wie lange würden wir eine Zombieepidemie überleben?
US-Justizministerium verklagt Oracle: Weiße Angestellte bekommen mehr Gehalt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelsenkirchen: Luchs bricht über zugefrorenen Wassergraben aus Zoo aus
Berlin: S-Bahnkontrolleure sollen Touristen über Tisch gezogen haben
"Kelly Family" plant Comeback: Neues Album kommt im März


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?