31.05.01 14:32 Uhr
 20
 

Neuer Chipsatz für die Mobile Pentium3-Generation inklusive 'Tualatin'

Nachdem ALi einen Chipsatz für die mobilen AMD Athlon und Duron Prozessoren entwickelt haben (CyberMagik1), wird ALi jetzt einen gleich ausgestatteten Chipsatz für die Mobile Pentium 3-Generation mit Support für den 'Tualatin' entwickeln.

Der Chipsatz wird mit DDR-RAM arbeiten und einen Grafikkern besitzen, den so genannten 'CyberAladdinT', basierend auf dem Desktop-Chipsatz 'ALi Aladdin Pro5', der aber von Trident mit dem Blade3D Grafikkern erweitert wurde.

Derweilen entwickelt Intel einen eigenen Chipsatz für den Notebook-Markt, den 'Almador-M', der im Juli angekündigt wird. Der neue ALi Chipsatz wird im 3.Quartal 2001 eingeführt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jff2k
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Neuer, Mobil, Generation, Chips
Quelle: www.xbitlabs.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden
Kinderpuppe "Cayla": Bundesnetzagentur geht gegen spionagefähiges Spielzeug vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?