31.05.01 14:10 Uhr
 2.102
 

Ahnen 500 Jahre zurückverfolgt: Riesige Verwandtschaft gefunden

Der Raigeringer Johann Riß machte sich mal vor vier Jahren an die Arbeit, seinen Stammbaum zurückzuverfolgen. In langen Recherchen schaffte er es bis 500 Jahre zurück.

Dabei kam er der weit verzweigten Verwandtschaft auf die Spur, von der er gar nichts wusste.

Bei einem Treffen am letzten Samstag lernten sich über 100 Leute kennen, die nichts voneinander wußten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rollie1
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Verwandte
Quelle: www.wochenblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Betrüger identifiziert: Spanische Behörden ermitteln gegen "Durchfall-Masche"
Deutsche Rentenversicherung: Immer mehr Menschen verbringen Ruhestand im Ausland
Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?